Impuls · Karriere

Drei essentielle Erfolgsfaktoren für Führungskräfte in Familienunternehmen

Sind Sie fit für eine Geschäfts-/Führungsfunktion?

Werteverständnis

Erkennen, verstehen und akzeptieren Sie die nichtökonomischen Zielsetzungen und Wertvorstellungen der Familie? Diese Dimension ist nicht rational. Nur wenn Sie die daraus folgenden Does and Dont‘s für Ihre Rolle (er-) kennen und akzeptieren, werden Sie erfolgreich sein. Das herauszufinden und sich anzupassen, ist Ihre größte Herausforderung. Dafür benötigen Sie Empathie, Sensitivität und Anpassungsbereitschaft.

Toleranz

In Familienunternehmen hat Eigentum ein Gesicht. Familien denken in Dekaden. Sie sind Treuhänder für den Erfolg und die Entwicklung des Unternehmens. Sie sorgen dafür, dass alle Entscheidungen so getroffen werden, dass die nächste Generation auch noch erfolgreich ist. Diesen Spagat zwischen Zahlen, Werten und Familieninteressen müssen Sie bewältigen – und sich dabei selbst treu bleiben.

Entscheiden

Es gibt weniger vorformatierte Prozesse und weniger Controller, die Ihnen Risiken aufzeigen und Entscheidungen abnehmen. Sie müssen im Zweifel rasch und mit unvollständigen Informationen Entscheidungen treffen und dafür ganz persönlich die Verantwortung übernehmen. Sie haben keine Möglichkeiten zur Verantwortungsdelegation.

In diesem Sinne viel Erfolg!

Ihr TORSTEN ALFES TEAM